Technologiepark – was ist das?

krakow.coworking-centrum.pl - Technology Park Krakow - inside

Ein Technologiepark ist ein Ort, der ein erhöhtes Maß an industrieller Organisation gewährleistet. Darüber hinaus muss sie mit dem Austausch von Wissen über verschiedene Arten von Technologien kombiniert werden. Technologieparks sind eine natürliche Folge des Übergangs von einer Industrie- und Dienstleistungswirtschaft zu einer Innovationswirtschaft. Da der Wettbewerb um technische Lösungen zunimmt, besteht Druck, die industrielle Basis zu automatisieren und die Kosten zu senken.

Virtuelles Büro Krakau – unser Angebot:

Technologiepark – Industrie

Die Basiskomponente des Technologieparks ist seine industrielle Basis, auf der die anderen Komponenten aufgebaut sind. Sie ist die treibende Kraft, wo die industrielle Produktion und der Verkauf ihrer Produkte den Kapitalbedarf des Technologieparks antreibt. Sie ist auch der Kern, auf dem neue Innovationen bei technischen Lösungen basieren.

Industrielle Innovation führt auch zu finanzieller Innovation. Sehen Sie, wie Ihr Unternehmen auf innovative Art und Weise Zahlungen von Auftragnehmern abwickeln kann – Factoring. Wird das Factoring Ihre Split Payment beeinflussen?

Dienstleistungen als Überbau


Mit dem Entstehen einer gut organisierten Industrie ist es notwendig, der Industrie eine Vielzahl von Dienstleistungen zur Verbesserung der Arbeitsorganisation anzubieten. Innovation in der Arbeitsorganisation ermöglicht es, Produktivität zu erzeugen, die nicht direkt mit der Produktion verbunden ist. In diesem Fall können Unternehmen, die aufgrund der natürlichen Bedingungen weniger preislich wettbewerbsfähig sind, in diesem Bereich nach Einsparungen suchen. Ein gutes Beispiel für diesen Trend ist das, was in Japan in Bezug auf die Arbeitsorganisation von Zaibatsu geschehen ist.

Technologische Forschung


Die Quelle des Fortschritts ist in unserem Fall die technologische Forschung. Technologische Forschung unabhängig von der industriellen Praxis ist jedoch schwer zu finanzieren. Sie geht oft in eine Richtung, die zu nichts Produktionstauglichem führt. Die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Industrie hat sich für viele der größten Volkswirtschaften der Welt als der Schlüssel zum Erfolg erwiesen. Technologische Forschung in einem solchen Ausmaß erhöht nicht nur die industrielle Kapazität eines Landes, sondern auch seinen Lebensstandard und den Fortschritt der Zivilisation. Technologieparks sind Orte, an denen Wissen im Vordergrund steht, das wesentlich zu den Bildungschancen eines Landes beiträgt.

Interessiert es Sie, was im Krakauer Technologiepark geschieht? Weitere Informationen auf der offiziellen Website des Krakauer Technologieparks!

Unsere Büros:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Skip to content