Einfache Aktiengesellschaft

krakow.coworking-centrum.pl - Simple Joint Stock Company

Eine einfache Aktiengesellschaft ist eine neue Art von Unternehmen, die den Aufbau neuer Unternehmen erleichtern soll, die sich durch eine hochinnovative Dienstleistung oder ein hochinnovatives Produkt auszeichnen. Sein grundlegendes Merkmal wird die Vereinfachung aller Verfahren und die Leichtigkeit der Kapitalbeschaffung durch die Ausgabe neuer Aktien sein. Das Gesetz soll am 1. März 2020 in Kraft treten.

Unser Angebot für Unternehmen:

Was sind die Merkmale einer einfachen Aktiengesellschaft?

Aufgrund ihres spezifischen Zwecks unterscheidet sich eine Aktiengesellschaft erheblich von anderen Kapitalgesellschaften wie der Gesellschaft mit beschränkter Haftung und der Aktiengesellschaft. Sein Hauptzweck besteht darin, den Prozess der Kapitalbeschaffung von Investoren für die weitere Entwicklung des Unternehmens zu erleichtern. Die Flexibilität bei der Gestaltung der Rechtsbeziehungen und der von der Gesellschaft ausgegebenen Aktien soll zu Investitionen in innovative Ideen beitragen.

Merkmale einer einfachen Aktiengesellschaft:

  • geringe Höhe des Aktienkapitals, mindestens 1 PLN zur Gründung einer einfachen Aktiengesellschaft,
  • sehr große Freiheit bei der Gestaltung der Anteile und der mit ihnen verbundenen Rechte und Pflichten, die Möglichkeit, Anteile zu errichten, die als Gegenleistung für Arbeit oder Dienstleistungen bezahlt werden,
  • keine Verpflichtung, das Kapital des Unternehmens auf einem bestimmten Niveau zu halten, muss das Unternehmen seine Zahlungsfähigkeit gegenüber seinen Gläubigern aufrechterhalten,
  • vereinfachte Rechtsform des Unternehmens durch Abschaffung der Verpflichtung, eine Gründungsurkunde zu haben – kein Status eines öffentlichen Unternehmens,
  • die Möglichkeit, eine einfache Gesellschaft leicht in eine Aktiengesellschaft zur öffentlichen Ausgabe an der Börse umzuwandeln,
  • vereinfachte Struktur der Unternehmensorgane und keine Verpflichtung, einen Aufsichtsrat zu haben,
  • die Möglichkeit, einen Vorstand zu ernennen, der die laufenden Geschäfte des Unternehmens führt,
  • die Möglichkeit, das Unternehmen über ein Online-Formular innerhalb von 24 Stunden zu registrieren,
  • Vereinfachung der Verfahren zur Führung der Unternehmensangelegenheiten, indem die Beschlussfassung per elektronischer Post (E-Mail) oder während Videokonferenzen ermöglicht wird,
  • Erleichterung der Führung des Aktionärsregisters, auch durch die Blockkettentechnologie,
  • Die Vereinfachung des Liquidationsprozesses der Gesellschaft im Vergleich zu anderen Kapitalgesellschaften führte die Möglichkeit der Auflösung ohne Liquidation durch Übernahme der Aktiva und Passiva durch den Aktionär ein,

Einfache Aktiengesellschaft – Warum wird diese Art von Gesellschaft benötigt?

Die Einfache Aktiengesellschaft ist die Antwort auf den wirtschaftlichen Wandel, der sich in den letzten Jahrzehnten vollzogen hat. Die polnische Wirtschaft hat sich von einer Wirtschaft, die auf Dienstleistungen und Industrie basiert, zu einer Wirtschaft entwickelt, die auf Innovation basiert. Um innovativ zu sein, ist es notwendig, in sehr kurzer Zeit neue technische und organisatorische Lösungen einzuführen. Viele dieser Projekte zeichnen sich durch ein sehr hohes Risiko aus oder sind extrem kapitalintensiv.

Artikel aus der Unternehmensserie:

Unsere Büros:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Skip to content