Versicherung für ein Kleinunternehmen – macht das Sinn?

krakow.coworking-centrum.pl - Insurance for a small business - does it make sense?

Versicherungen für Kleinunternehmen sind ein Novum in Polen. Die meisten Unternehmer gehen davon aus, dass Versicherungen nur für große Unternehmen verfügbar sind. Ihrer Meinung nach sollte ein kleines Unternehmen kein Geld für solche Finanzdienstleistungen ausgeben. In unserem heutigen Artikel werden wir prüfen, ob ein kleines Unternehmen die Versicherung nutzen kann. Wir werden auch erörtern, ob es für sie profitabel ist.

Virtuelles Büro Krakau – unser Angebot:

Welche Versicherung für ein Kleinunternehmen?

Das Versicherungsangebot für kleine Unternehmen unterscheidet sich von dem für große Unternehmen. Aufgrund ihrer geringeren finanziellen Möglichkeiten können kleine Unternehmen in einigen Fällen nur eine Teilversicherung abschließen. Dies ist auf ihre finanziellen Möglichkeiten zurückzuführen. Ein Versicherungsmakler wird sie auch nicht als vorrangigen Kunden behandeln, weil sie eine niedrigere Marge garantieren. In diesem Fall ist es am besten, eine Versicherung in einer Bank in Form von Cross-Selling zu kaufen. Ein großer Teil der Formalitäten wird dann von der Bank erledigt, was ihre Betriebskosten senkt und ihre Versicherung billiger macht.

Was kann ich versichern?

Wenn die Marge Ihrer Produkte oder Dienstleistungen es Ihnen erlaubt, können Sie Ihre Verkäufe versichern. Wenn Sie Produkte haben, die mit einer verspäteten Zahlung verkauft werden können. In diesem Fall müssen Sie sich bewusst sein, dass dies Ihre Liquidität erheblich verringert. Diese Art der Versicherung kann für Sie sehr vorteilhaft sein. Dann geben Sie nur einen Bruchteil der Marge aus, die Sie bekommen können. Aus diesem Grund müssen Sie sich keine Sorgen über den Verlust von Liquidität im Falle eines oder mehrerer unzuverlässiger Kunden machen.

Eine weitere Versicherung können Sie für Ihre Mitarbeiter abschließen. Dies kann entweder eine Unfallversicherung oder eine Krankenversicherung sein. Dies erhöht den Wert Ihres Unternehmens für potenzielle Mitarbeiter und verlängert den Zeitraum, in dem Sie sie am Arbeitsplatz halten können. Das beste Beispiel für diese Art der Versicherung ist Medicover, PZU oder Luxmed.

Wie viel wird es mich kosten?

In unserem Fall geht es vor allem darum, die Kosten an unsere Fähigkeiten anzupassen. Die Wahrheit ist, dass eher große Unternehmen günstige Versicherungen anbieten können. Hier sollten Sie nach einem Anbieter dieser Art von Dienstleistung suchen. Sie können sich auch an einen Versicherungsmakler wenden, aber seien Sie vorsichtig. Ein Makler lebt von der Marge und ist im Falle eines kleinen Unternehmens nicht daran interessiert, etwas billig zu verkaufen.

Unsere Büros:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Skip to content